SV Altencelle - Volleyball

   
 
   
 

1. Herren - Bezirksliga


Teamfoto der 1. Herren Saision 20010/11

1.Herren augerüstet von Jakob Grad

Tabelle/Spielplan

Restart

Stand: 14.08.2017

Die ersten Herren des SV Altencelle sind eine gemischte, aber sehr leistungsorientierte Truppe, die seit 2004 vom lizensierten Spielertrainer Slava Weizel trainiert wird.

Der Kader umfasst derzeit 16 Spieler, wobei sich die meisten im Alter von Anfang 20 bis Mitte 40 befinden. Mit Natalis Bergen verstärkt zudem ein talentierter Nachwuchsspieler das Team.

Letztes Jahr wurde die Mannschaft arg von Verletzungen gebeutelt, so dass die angestrebten Ziele nicht erreicht werden konnten. Jetzt soll aber ein RESTART erfolgen. Die Mannschaft möchte zu alter Stärke zurückfinden und liebäugelt mit dem Wiederaufstieg in die Landesliga.

Dank der hervorragenden Unterstützung durch den Verein und aufgrund sehr guter Trainingsbedingungen besitzt die Mannschaft alle Voraussetzungen, um ihre Ziele erreichen zu können.

Spielerliste und Trainingszeiten

Teamfoto der 1. Herren (groß)

Die ersten Herren: Von oben links: Natalis Bergen, Pascal Dommel, Rudolf Pister, Eduard Krot , Andreas Bahr, Witalis Bergen
Von unten links : Björn Borgerding, Slava Weizel, Nikolay Batt, Dimitri Klotschko, Marcel Menzel.

Name Jahrgang Trikot-Nr. Position
Rudi Pister      Zuspiel
Boris Ebinger      Diagonal
Nikolay Batt  11  Außen
Björn Borgerding      Mitte
Slava Weizel    12  Diagonal / Mitte
Dimitri Klotchko    10  Mitte
Andy Bahr    1  Außen
Witalis Bergen     Außen
Alexander Lammert     Diagonal
Andreas Altenburg     Mitte
Pascal Dommel     Diagonal
Stefan Hering     Außen
Eduard Meisner     Außen
Matthias Bitz     Libero
Alexander Feininger     Diagonal
Natalis Bergen     Außen
Marcel Menzel     Außen
Trainer Slava Weizel
slava.olga@yahoo.de 
Training Montag
Donnerstag
20:00 - 22:00 Uhr
20:00 - 22:00 Uhr
Altencelle Lückenweg
Altencelle Lückenweg

Interessierte Spieler sind jederzeit recht herzlich eingeladen unverbindlich an einem Probetraining teilzunehmen!


Quadrat in Rot und Gelb
Spielszene